Heutiger Fernsehtip

Zum Kuckuck mit der Liebe

D, 2012, 87 Min.

mit Bernadette Heerwagen, Jan-Gregor Kremp, Rüdiger Vogler, Rita Russek, Johann von Bülow, Elena Uhlig, Stephan Grossmann, Moritz Grabbe, Dorothee Sturz, Brigitte Janner, Björn Grundies, Alexander Wüst, J

Mit der ersten Kuckucksuhrenfabrik Norddeutschlands hat sich der aus dem Schwarzwald stammende Handwerker Gottlieb Dobisch einst einen Traum erfüllt. Jetzt weilt er nicht mehr unter den Lebenden, doch seine Familie, angeführt von Ehefrau Leonore, führt das Unternehmen weiter. Als sich eine Abordnung der Schwarzwälder Kuckucksuhrenhersteller zwecks Qualitätsprüfung ankündigt, setzt Leonore alle Hebel in Bewegung, um das gewünschte Verbandssiegel zu bekommen. Dazu gehört, dass ihre insgeheim frustrierte Schwiegertochter Katrin eine feierliche Rede halten soll. In ihrer Not sucht Katrin Hilfe bei dem labilen Rhetoriktrainer Hubertus Hobbs – und landet mit ihm im Bett. Ein folgenschwerer Fehltritt, der den Familienzusammenhalt massiv gefährdet. – Das charmante Familienmärchen zeigt mit komödiantischer Präzision, dass es für die emotionalen Tücken des Liebeslebens keine Betriebsanleitung gibt.

TV Tipp des heutigen Tages

    Die Tür

    D, 2009, 97 Min.

    mit Mads Mikkelsen, Jessica Schwarz, Valeria Eisenbart, Thomas Thieme, Tim Seyfi, Heike Makatsch, Stefan Kampwirth, Suzan Anbeh, Nele Trebs, Rüdiger Kühmstedt, Corinna Borchert, Thomas Arnold, Karsten Dah

    Romanverfilmung von Regisseur Anno Saul (“Kebab Connection”): Das Thriller-Drama “Die Tür” kreist um die Frage, ob man Vergangenes ungeschehen machen und damit die Zukunft beeinflussen kann. Mit dabei: “Casino Royale”-Bösewicht Mads Mikkelsen und Schauspielstar Jessica Schwarz.